Was sind DeFi-Derivate?

Lesezeit:

Ansichten:

DeFi-Derivate

Das DeFi-Ökosystem ermöglicht mehrere Anwendungsfälle und strebt danach, eine direkte und zuverlässige Lösung für Finanztransaktionen zu werden. Einer der wichtigsten DeFi-Anwendungsfälle ist das Konzept von Blockchain-basierten Derivaten. DeFi-Derivate replizieren Praktiken von Finanzderivaten und bieten effizientere Tools als herkömmliche zentralisierte Systeme.

Finanzderivate

Um das Konzept der DeFi-Derivate zu verstehen, wollen wir zunächst die Verwendung von Derivaten im traditionellen Finanzwesen untersuchen.

Finanzderivate sind Verträge, deren Wert von einem zugrunde liegenden finanziellen Vermögenswert, einer Gruppe von Vermögenswerten oder einer Benchmark abhängt. Derivate sind an Börsen und OTC-Netzwerken (die mit einem Kontrahentenrisiko verbunden sind) handelbar. Der Wert von Finanzderivaten hängt von den Preisschwankungen anderer Vermögenswerte ab. Sie bedürfen jedoch nicht der Zustimmung des Emittenten für Handelstätigkeiten. Die zugrunde liegenden Vermögenswerte umfassen normalerweise Anleihen, Währungen, Aktien, Rohstoffe, Zinssätze und mehr.

Gängige Beispiele für Finanzderivate sind Terminkontrakte und Terminkontrakte sowie Optionen. Ein Terminkontrakt bezieht sich auf eine Vereinbarung zwischen zwei Parteien, einen Vermögenswert zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Zukunft zu einem bestimmten Preis zu kaufen oder zu verkaufen. Futures werden an Börsen statt OTC gehandelt. An Börsen werden die Preise täglich bis zum Vertragsende abgerechnet. Bei Optionen hat ein Teilnehmer das Recht, aber nicht die Pflicht, einen Basiswert in der Zukunft zu kaufen oder zu verkaufen. In vielen Fällen wechseln Verträge den Eigentümer oder werden vor dem Abwicklungsdatum verkauft.

Die häufigste Verwendung von Finanzderivaten ist Hecke gegen Risiken aufgrund von Preisschwankungen und anderen Umständen, die den Wert eines Vermögenswerts in der Zukunft verändern könnten. Beispielsweise können Landwirte a kurze vordere Position in der Zukunft eine bestimmte Menge Weizen zu einem bestimmten Preis zu kaufen. Sie tun dies, um das Risiko eines erhöhten Weizenpreises aufgrund möglicher schlechter Wetterbedingungen auszuschließen.

Darüber hinaus sind Finanzderivate eine optimale Methode, um spekulieren auf zukünftige Preise und auf ansonsten nicht verfügbare Märkte zugreifen.

DeFi-Derivate

Synthetische Vermögenswerte stellen das primäre Beispiel für DeFi-Derivate dar. Sie verwenden Smart Contracts, um On-Chain- und Off-Chain-Assets über Blockchain-Token darzustellen. Eine Blockchain-Transaktion erleichtert diese Beziehung zwischen dem Vermögenswert und dem Token. Diese Transaktion wird durch Tokenisierung widergespiegelt. Teilnehmer können synthetische Vermögenswerte auf der Blockchain handeln. Der Handel mit synthetischen Vermögenswerten bietet alle Blockchain-Vorteile, einschließlich schneller Ausführung, Dezentralisierung, Transparenz, Fraktionierung des Eigentums usw.

Die Tokenisierung kann jeden Vermögenswert wie Wertpapiere, Immobilien, Aktien, Kunst, Fiat-Währungen, Kryptowährungen, Handelsstrategien usw. umfassen. Die Verwendung von Orakeln, um intelligente Verträge mit Schwankungen der realen Vermögenspreise zu füttern, ist unerlässlich. Die Teilnehmer neigen dazu, synthetische Vermögenswerte zu übersichern, indem sie einen höheren Wert der Sicherheit als den Wert des Vermögenswerts sichern.

Sie haben vielleicht die Begriffe „verpackter Bitcoin“ gehört (wBTC), „verpackte ETH“ (wETH) usw. Eine verpackte Form einer Kryptowährung bezieht sich auf eine neue Kryptowährung, die den Wert eines zugrunde liegenden Vermögenswerts darstellt, dh 1 BTC = 1 wBTC. Der Smart Contract hält den ursprünglichen Vermögenswert und prägt einen gleichen Wert des verpackten Vermögenswerts, um ihn dem Benutzer zurückzugeben. Benutzer können das ursprüngliche Asset einlösen, indem sie das verpackte Asset in Zukunft brennen.

Verpackte Kryptowährungen können nützlich sein, um den Preis von Bitcoin bei Smart-Contract-Ausführungen nachzuahmen, da wBTC ein ERC-20-Token ist. In ähnlicher Weise können verpackte Versionen anderer Kryptowährungen die Cross-Chain-Interaktion mit anderen Blockchains erleichtern. Benutzer benötigen auch wETH, um mit bestimmten Ethereum-Dapps zu interagieren, die mit ERC-20-Token kompatibel sind. ETH ist eigentlich kein ERC-2O-Token, daher muss es in diesen Fällen möglicherweise verpackt werden!

Protokolle für DeFi-Derivate

Synthetix ist eines der beliebtesten Protokolle, das die Erstellung synthetischer Assets ermöglicht. Diese synthetischen Vermögenswerte verfolgen die Vermögenswerte ihrer zugrunde liegenden Vermögenswerte und bieten so ein Engagement in realen Vermögenswerten durch die Blockchain-Technologie. Synthetix verfolgt die Preisschwankungen beliebter Fiat-Währungen, Kryptowährungen, Aktien und Rohstoffe. Benutzer bieten SNX als Sicherheit für a Schuldenpool um einen synthetischen Vermögenswert auszugeben. Positionen in Synthetix sind in einem Verhältnis von 5:1 überbesichert, und Transaktionsgebühren aus dem Handel mit synthetischen Vermögenswerten werden Mintern und SNX-Inhabern gutgeschrieben.

UMA ist ein alternatives DeFi-Derivateprotokoll, das im Gegensatz zu Synthetix nicht auf Übersicherung angewiesen ist. Es verlässt sich auf Liquidatoren, indem es sie dafür belohnt, dass sie nicht ordnungsgemäß besicherte Positionen liquidieren. Diese Liquidatoren verwenden ihre eigenen Preis-Feeds und verlassen sich daher nicht auf Orakel. Sie zahlen die Schulden zurück und fordern die Sicherheiten zurück. Die Rolle der Streitparteien besteht darin, festzustellen, welche Liquidationen gültig sind. Im Streitfall haben UMA-Inhaber einen monetären Anreiz, über den Preis des Vermögenswerts gemäß ihren eigenen Preis-Feeds abzustimmen.

Unbefristete Verträge

Unbefristete Verträge erregten die Aufmerksamkeit der DeFi-Community, da sie die Rolle von Forward- und Future-Kontrakten nachahmen. Ihr Unterschied zu herkömmlichen Finanzinstrumenten besteht darin, dass sie kein Abrechnungs- oder Ablaufdatum haben. Daher kann ein Benutzer einen unbefristeten Vertrag halten, bis er die Position schließen möchte.

Ewiges Protokoll ist ein Projekt, das den Handel mit unbefristeten On-Chain-Kontrakten ermöglicht und eine bis zu 10-fache Hebelwirkung für Hersteller und Abnehmer bietet. USDT ist das Abwicklungstoken für den Handel mit mehr als 15 Paaren. Das Protokoll verbessert ein virtuelles AMM, das nicht auf Liquiditätsanbieter angewiesen ist. xDAI (oder Gnosis)-Kette verarbeitet alle Transaktionen des Netzwerks. Es ist eine Layer-2-Skalierungslösung und verbessert niedrige Gasgebühren (das Protokoll subventioniert einen Teil der Gebühren).

dydX ist eine weitere DeFi-Derivatebörse, die unbefristeten Handel anbietet. Es ermöglicht auch den dezentralen Kassa- und Margenhandel sowie die Kreditvergabe und -aufnahme. dydX setzt auf einen Off-Chain-Matching-Mechanismus mit Auftragsbüchern. Dies erleichtert eine schnellere Abwicklung, die letztendlich in der Kette erfolgt. Der ewige Handel findet statt StarkEx, eine Layer-2-Lösung.

Genau wie viele DeFi-Anwendungen können dezentrale Derivate Gefahren wie Hacks, Protokollrisiken, geringer Liquidität und Orakelausfällen ausgesetzt sein. Da Spekulation und Hebelwirkung Aspekte von DeFi-Derivaten sind, beinhalten sie außerdem ihre eigenen Risiken, die zu erheblichen Verlusten für Händler führen können.

 

 

Teile diesen Artikel:
Teilen

Weiter lesen:

Was ist ein Flash-Darlehen?
Was ist ein Flash-Darlehen?
Das Konzept des Flash Loan war 2021 ein Trendthema bei DeFi. DeFi bietet großartige Möglichkeiten für dezentrale Kreditaktivitäten, da viele Protokolle innovative Peer-to-Peer-Lösungen entwickeln. Blitzkredit...
Binance, Smart Chain und BNB verstehen
Binance, Smart Chain und BNB verstehen
Binance Smart Chain ist seit seiner Einführung schnell gewachsen und bietet eine Alternative zu Ethereum. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über BSC und seine native Kryptowährung BNB.
PancakeSwap: Das DeFi-Kronjuwel von BSC
PancakeSwap: Das DeFi-Kronjuwel von BSC
PancakeSwap ist die bekannteste DeFi-Plattform von BSC. Viele verwenden es, um ihre Münzen zu handeln, aber auch um Kryptowährung zu investieren und zu verdienen. Erfahren Sie hier alles darüber.

Bleiben Sie mit unseren Neuigkeiten und Updates auf dem Laufenden