Handel 101: Kryptowährungsindikatoren

Lesezeit:

Ansichten:

Die Volatilität macht den Handel auf dem Kryptomarkt sehr riskant, aber auch potenziell rentabel. Erfolgreiche Kryptohändler verlassen sich weniger auf Glück als vielmehr auf technisches und finanzielles Wissen. Wenn Sie mit dem Handel beginnen möchten, sollten Sie Folgendes unbedingt lernen. Es wird als Kryptowährungsindikator bezeichnet und kann den Unterschied in Ihrem Portfolio-Guthaben markieren.

Eine kurze Definition der Kryptowährungsindikatoren

Kryptohändler verbringen Stunden damit, sich Preisdiagramme anzusehen, um Muster und Trends auf ihnen zu identifizieren. Ihr Ziel ist es, so genau wie möglich vorherzusagen, wie sich eine bestimmte Kryptowährung in Zukunft entwickeln wird, um daraus einen Gewinn zu erzielen. Dies wird als technische Analyse (TA) bezeichnet und ist eine Standardmethode unter erfahrenen Händlern. Aber wenn wir sagen "Diagramme betrachten", was sehen sie dann genau?

Neben Preiskerzen können Diagramme auch Handelsindikatoren anzeigen. Diese sind Berechnungen basierend auf der vergangenen Preisaktion, dem Handelsvolumen, offenen Aufträgen und jeglichen Informationen zu einem bestimmten Vermögenswert. Sie werden normalerweise als Linien im Diagramm angezeigt und variieren je nach dem von Ihnen betrachteten Zeitrahmen. Börsen mögen Binance or FTX Verwenden Sie sie in ihren Handelsdiagrammen, um Händlern eine erweiterte Benutzeroberfläche bereitzustellen.

Wofür sind Indikatoren?

Wie bereits erwähnt, sind Indikatoren ein Instrument zur Vorhersage von Bewegungen bei einem bestimmten Kryptopreis. Dies ist jedoch eine eher vereinfachte Definition. Lassen Sie uns das weiter erklären.

Der Markt zeichnet jede Minute eine enorme Menge an Informationen auf und verarbeitet sie: Geschäfte, zu denen Preis, Handelsvolumen, Preisentwicklung und -muster von Vermögenswerten, offene Aufträge für Derivate usw. Es ist praktisch unmöglich, mit all diesen Daten Schritt zu halten. Daher kommen Indikatoren ins Spiel Synthetisieren Sie all diese Informationen und bieten Sie Händlern eine sauberere und einfachere Möglichkeit, sie zu lesen und zu analysieren.

Es gibt jedoch viele Arten von Indikatoren. Jeder von ihnen für verschiedene Zwecke. Einige von ihnen helfen bei der Vorhersage der Richtung, in die der Preis geht. Andere sind nützlich, um potenzielle Kauf- und Verkaufschancen sowie Unterstützungs- und Widerstandsbereiche zu identifizieren. Sie sollten sich etwas Zeit nehmen, um sorgfältig auszuwählen, welches am besten zu Ihrem Plan passt.

In der Pro-Version von The Crypto AppSie haben Zugriff auf Widgets, mit denen Sie Preisdiagramme auf Ihrem Startbildschirm in Echtzeit und mit mehreren Indikatoren anzeigen können. Laden Sie die App herunter und gehen Sie zu Pro hier um Ihren Kundenservice-Helpdesk-Kontakt.

Beliebte Kryptowährungsindikatoren

Wie gesagt, es gibt viele Arten von Indikatoren. Lassen Sie uns in einige von ihnen eintauchen, um die Unterschiede zwischen ihnen festzustellen.

  • Relative Strength Index oder RSI: Dieser Indikator wird verwendet, um die Preisdynamik zu bestimmen. Es wird visuell im Diagramm als einzelne Linie zwischen 0 und 100 dargestellt. Wenn RSI einen Wert von 70 oder mehr anzeigt, bedeutet dies im Grunde, dass der Vermögenswert überbewertet ist und einen Verkauf signalisiert. Im Gegenteil, 30 oder weniger deuten darauf hin, dass es unterbewertet ist, was einen Kauf signalisiert.
  • Gleitender Durchschnitt oder MA: Ein MA identifiziert die Richtung einer Preisentwicklung. Es kombiniert den Preis eines Vermögenswerts über verschiedene Zeitpunkte hinweg. Dann werden sie durch die Anzahl der ausgewerteten Punkte geteilt und eine Linie durch sie gezogen. Neben der Vorhersage zukünftiger Bewegungen dient es auch dazu, mögliche Unterstützungs- und Widerstandsniveaus zu erkennen.
  • Moving Average Convergence Divergence oder MACD: MACD ist etwas komplexer. Im einfachsten Sinne werden zwei gleitende Durchschnitte verglichen, um Änderungen des Impulses zu erfassen. Wenn gleitende Durchschnitte konvergieren oder näher zusammenrücken, bedeutet dies, dass der Trend an Stärke verliert. Umgekehrt deutet dies darauf hin, dass die Dynamik zunimmt, wenn sie auseinander gehen oder auseinander driften. Darüber hinaus ist dieser Indikator auch hilfreich, um Kauf- und Verkaufsargumente zu signalisieren.
  • Bollinger Bands: Im Gegensatz zu den vorherigen Indikatoren bestimmen Bollinger-Bänder den Bereich, in dem ein Vermögenswert voraussichtlich gehandelt wird. Der Hauptzweck besteht darin, vorherzusagen, ob dieser Vermögenswert von der Volatilität betroffen sein wird. Es kann nicht prognostiziert werden, ob der Preis steigen oder fallen wird. Die Kenntnis der Auswirkungen der Volatilität hat jedoch viele Vorteile. Sie nutzen es, um a Liquidität zur Verfügung zu stellen Stablecoin koppeln oder verwenden Sie es als Sicherheit, um einen Kredit in einem aufzunehmen DeFi Plattform.

Vertraue nicht immer Indikatoren

Kryptowährungsindikatoren sind ein hervorragendes Instrument zur Ausarbeitung eines Aktionsplans. Dennoch, Sie sind nicht die einzige Möglichkeit, die Leistung eines Vermögenswerts zu analysieren. Neben der technischen Analyse gibt es fundamentale Analysen, narrative Investitionen und viele andere Methoden, um festzustellen, wo Sie Ihr Geld anlegen können.

Wenn Sie technische Analysen durchführen und Handelsindikatoren verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie die für Ihre Ziele repräsentativsten auswählen. Sie sollten auch versuchen, eine Bestätigung zu finden. Zum Beispiel könnte MACD ein Verkaufssignal zeigen, aber das Preisdiagramm könnte immer noch bullisch aussehen. In diesem Fall sollten Sie den Zeitrahmen anpassen oder einen anderen Indikator verwenden, bis Sie ein klares, unbestreitbares Signal erhalten.

Denken Sie schließlich daran, dass es im Krypto-Handel keine absoluten Gewissheiten gibt. Black Swan Ereignisse, Pump- und Dump-Systeme Nachrichten von außerhalb der Welt können und werden erhebliche Auswirkungen auf den Vermögenspreis haben. Keine Indikatoren können diese vorhersagen. Der beste Weg, um Ihre Investitionen vor solchen Umständen zu schützen, ist: halte dich an deinen Plan . Gewinne schrittweise mitnehmen. Tun Sie das, und es besteht kein Zweifel, dass Sie es schaffen werden.

Glücklich Handel!

Teile diesen Artikel:
Teilen

Weiter lesen:

Chiliz: Kryptowährung trifft Sport
Chiliz: Kryptowährung trifft Sport
Chiliz bringt Fans und Sportteams mithilfe von Kryptowährung, Blockchain und Tokenisierung näher zusammen. Erfahren Sie mehr über ihr Projekt in diesem Artikel.
Einsatz: Verdiene Belohnungen mit deiner Krypto
Einsatz: Verdiene Belohnungen mit deiner Krypto
Das Abstecken kann ein guter Weg sein, um mit Ihrer Krypto passives Einkommen zu erzielen und gleichzeitig zu einem Projekt beizutragen, an das Sie glauben. In diesem Artikel erfahren Sie alles über das Abstecken.
Intelligente Verträge: Die Gesetze der Blockchain
Intelligente Verträge: Die Gesetze der Blockchain
Intelligente Verträge sind ein wesentlicher Bestandteil der Blockchain-Technologie. Sie ermöglichen neue Möglichkeiten für Kryptowährungsanwendungen und deren Einführung. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Bleiben Sie mit unseren Neuigkeiten und Updates auf dem Laufenden